In den IGN boards tauchten nun neue Gerüchte auf die von der gleichen Person verfasst wurden, die auch schon für die vorzeitige Aufdeckung des eingebauten Lautsprechers in der Wiimote verantwortlich war.

Laut dieser Quelle soll eine Sprachkommunikation mit schnurlosen Headsets möglich sein. Darüber hinaus sollen viele der First-Party Titel mit einem "Voice to Text Communication"-System ausgestattet sein.

Dieses System arbeitet mit einem Spracherkennungssystem, dass sich bei Nintendo seit mehreren Jahren in der Entwicklung befindet und wie folgt funktionieren soll:
Wenn ein Benutzer spricht wandelt dieses System die Stimme in Texte um die dann an die anderen Spieler geschickt werden. Dabei sollen auch Tonfall, Takt und Lautstärke erkannt werden und dementsprechend dargestellt werden. Wenn ein Spieler beispielsweise laut "gewonnen!" ins Mikrofon schreit erscheint dieser Text in Großbuchstaben und roter Schrift. Wenn man hingegen leise flüstert wird der Text in Pastellfarben und kleiner Schrift auf dem Bildschirm erscheinen.

Ob dieses System wirklich zum Einsatz kommen wird ist jedoch momentan reine Spekulation. Es existiert jedoch ein Patent Seitens Nintendo das diese Art der Kommunikation beschreibt.

 

Quelle: Wii Insider

Zelda Hauptteile

Login

Shoutbox

Latest Message: 1 month ago
  • MSC : «link»
  • MSC : «link»
  • MSC : nice try
  • MSC : «link»
  • Nabi : Mega nice :D
  • MSC : «link»
  • MSC : uns gibts immernoch :D
  • Nabi : echt lang nicht hier gewesen o.O
  • Nabi : Hi Leute :)
  • Navi : heute um 0 Uhr kommt eine neue Nintendo Direct

Only registered users are allowed to post

Aktuelle Anzeige

Ableger und Gastauftritte