The Legend of Zelda- Skyward Sword

 

System:
- Wii

Releasedates:
Japan: 23. November 2011
USA: 20. November 2011
Europa 18. November 2011

Entwickler:
Nintendo

Publisher:
Nintendo

Story:
Link lebt dieses Mal auf einer Reihe von schwebenden Inseln, oberhalb der Wolken, dieses Land hat den Namen Wolkenhort und sein größter Wunsch ist es ein Ritter zu werden. Allerdings wird er schon nach kurzer Zeit in ein großes Abenteuer verwickelt, als seine beste Freundin Zelda hinab in das fast unbekannte Erdland stürzt.
Geführt von einer geheimnisvollen Frau, welches dem Schwert der Göttin innewohnt, macht sich Link somit auf sein Schicksal als Auserwählter zu erfüllen.

Sonstiges:
Im Gegensatz zu Twilight Princess ist Skyward Sword nur noch für die Nintendo Wii.
Die Steuerung unterstützt nun auch Wii Motion Plus und die Bewegungen werden eins zu eins auf die Bewegungen von Link umgesetzt. Weswegen Link auch in diesem Teil der Reihe ein Rechtshänder sein wird.

Außerdem erschien das Spiel in drei verschiedenen Versionen:
Die Limitierte Edition mit einer CD und goldenen Wii-Fernbedienung.
Die Spezial Edition aus Spiel und Orchester-CD.
Und einer normalen Edition, die nur das Spiel enthält.

 

Zelda Hauptteile

Login

Shoutbox

Latest Message: 2 weeks ago
  • MSC : wird mich also noch bissel beschäftigen ^^
  • MSC : ich habs auf der switch jetzt auch noch mal zum durchspielen
  • MSC : GZ :D
  • Gang$ta_Link : Ah ne im winter kommt ja noch was aber ich schätze mal das wird nicht so nen riesen umfang haben vllt 10 stunden extraspielzeit
  • Gang$ta_Link : Die prüfung hätte schwerer sein können, aber für die kids words reichen xD
  • Gang$ta_Link : Hab botw jetzt nach über 200 spielstunden durch + prüfung des schwertes...ich bin so traurig, jetzt muss ich wieder aufs nächste zelda warten..
  • MSC : «link»
  • Navi : nicht vergessen Nintendo Spotlight E3 2017 ist um 18 Uhr
  • MSC : «link» :D
  • MSC : swich ist da, aber botw für switch noch nicht

Only registered users are allowed to post

Aktuelle Anzeige

Ableger und Gastauftritte