Kondō wurde am  13. August 1961 in Nagoya geboren. Er studierte an der Kunsthochschule Ōsaka in Kanan, neben der Malerei interessierte es sich für das Schreiben und neumischen von Musik.
Er spielt Cello und Klavier, weitere Instrumente hat er nicht erlernt.

Nintendo suchte Anfang der 80er Jahre unter den dortigen Studenten nach neuen Mitarbeiter, da Kondō zu dieser Zeit selbst viele Spiele spielte bewarb es sich.
Sein erstes Projekt war das Arcadespiel Golf.

Der Soundtrack zu den Videospielreihen The Legend of Zelda und Super Mario gehören zu seinen berühmtesten Werken.
Selbst hört er viel Jazz und Latin-Musik, für seine Werke lässt er sich aber vielseitig inspirieren.

Kōji Kondō

Kōji Kondō auf dem PLAY! Konzert in Chicago (Mai 2006)

Zelda Hauptteile

Login

Shoutbox

Latest Message: 19 hours, 44 minutes ago
  • MSC : benötigt noch jemand den SSBU dlc kämpfer pass?
  • Navi : SSBU Direct: «link»
  • MSC : angeblich ist nabi da irgendwo drin «link»
  • MSC : Eazy auf der GC mal nach jahren wieder getroffen - check
  • MSC : es gibt ein ssbu limited gewinnspiel wenn man den QR code von mynintendo.com vorzeigt
  • MSC : 2x 3 minuten smash auf der gamescom zu testen pro anstellen
  • Nabi : hbd GL!
  • MSC : «link»
  • MSC : Magie! «link»
  • Gang$ta_Link : «link»

Only registered users are allowed to post

Aktuelle Anzeige

Ableger und Gastauftritte